Sankt Martin, Sankt Martin … martin1
martin2Wie in jedem Jahr wurden in den letzten Wochen in allen Klassen bunte Martinslaternen für die Umzüge in den umliegenden Dörfern gebastelt. Da gab es unter anderem Mäuse und Frösche, Monster, Raketen, Delphine, Erdmännchen, Bären und natürlich Gänse zu bewundern.

Traditionell teilen wir in der GGS Beckrath an einem Tag in der Martinswoche in allen Klassen einen großen Weckmann, singen Martinslieder und erzählen Martinsgeschichten. Die Kosten für die köstlichen Weckmänner übernimmt immer das „gesunde Frühstück“ – Vielen Dank dafür!

martin3Jeweils zwei Jahrgänge treffen sich vorher morgens im Foyer unserer Schule und singen gemeinsam Martinslieder. Es war wieder ein stimmungsvoller Vormittag. Besonders gefreut haben wir uns in diesem Jahr auch über unseren Besuch: Frau Hütter, die zur Zeit noch in der Elternzeit ist, besuchte uns mit ihrem Sohn Jonas und Frau Dörges, unsere ehemalige Kollegin freute sich auch, wieder so viele singende Kinder erleben zu können.

martin4In den Klassen wurde dann der 3000 Gramm schwere Weckmann geteilt und mit selbstgemachter Marmelade, Käse und anderen Köstlichkeiten belegt und verschmaust. Mh, war das lecker!