brandschutz1Am 11. Oktober 2018 fand an der GGS Beckrath eine Schulung für Brandschutzhelfer statt. Neben Herrn Radeur und Frau Rodde als Brandschutzbeauftragte der Schule kamen noch weitere Kollegen aus anderen Grundschulen dazu.

Bei der praktischen Übung auf dem Schulhof wurde der Umgang mit dem Feuerlöscher von allen Lehrern geübt, indem jede und jeder einmal ein Feuer in einem „Papierkorb“ löschen durfte.

brandschutz2Anschließend gab es noch einen sehr ausführlichen theoretischen Teil, bei dem die Brandschutzbeauftragten viel über die Grundzüge des Brandschutzes, der Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen und natürlich über das richtige Verhalten im Brandfall erfahren haben.

Hoffen wir, dass dieser Ernstfall bei uns nie eintreten wird.