Brrr … war das ein Frühlingsmorgen des 12.4.2019 als wir uns auf dem Schulhof getroffen haben, um die Jahrgangsstufensieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs bekanntzugeben und zu bejubeln.

lesesieger1Zunächst wurden alle Kinder und Lehrerinnen von der Schulleiterin begrüßt und wir haben unser neues Lekiss-Lied „Lesen heißt auf Wolken liegen“ gesungen, um uns auf die Siegerehrung einzustimmen.

Die Jury bestehend aus Frau Reuter, Frau Heese und Frau Niesen hatten nach der Lesewoche die schwierige Aufgabe, aus den besten Leserinnen und Lesern der Klasse den Jahrgangsstufensieger auszuwählen. DafĂĽr durfte lesesieger2 jedes der 11 Kinder zunächst aus einem selbst gewählten Buch vorlesen und musste dann Verständnisfragen zum Text beantworten. Danach gab es noch einen unbekannten Text fĂĽr jedes Kind. Bewertet wurde in Anlehnung an die Kriterien des Deutschen Buchhandels: Lesefluss, Betonung, Pause nach einem Punkt, Blickkontakt zum Publikum, Lautstärke und deutliche Aussprache sowie Textverständnis.

Für die glücklichen Sieger gibt es in jedem Jahr eine Urkunde und – Wie soll es anders sein? – ein Buch und für den zweiten und dritten Sieger gab es diesmal einen Glitzerstift und eine kleine Überraschung.

Unsere diesjährigen Jahrgangsstufensieger sind Matilda (1c), Dalyan (2b), Anne (3c) und Julian (4a). Herzlichen Glückwunsch !!!
lesesieger3