Herzlich willkommen - Wir freuen uns, Ihnen/Dir auf dieser und den kommenden Seiten unsere Schule und einiges andere mehr vorstellen zu dĂŒrfen.

gelaende1   Die GGS Beckrath liegt in lĂ€ndlicher Umgebung am Rande der Stadt Mönchengladbach.

gelaende2
neubau   

Wir haben ein weitlĂ€ufiges SpielgelĂ€nde mit Wiesen, KlettergerĂŒsten, Fußballfeldern und Ruhezonen.

gelaende3

 

Insgesamt werden 12 Klassen unterrichtet. Unsere Kinder kommen aus:

  • Wanlo
  • Wickrathberg
  • Beckrath
  • Wickrathhahn
  • Herrath
  • Buchholz
  • Wickrath

Da seit einigen Jahren die Schulbezirksgrenzen weggefallen sind, ist es auch Eltern aus weiter entfernten Orten möglich, ihre Kinder an unserer Schule anzumelden. Die Beckrather Schule besitzt eine große Turnhalle und das Schlossbad Niederrhein wird zur Erteilung des Schwimmunterrichts genutzt. Seit dem Schuljahr 2006/07 sind wir offene Ganztagsgrundschule mit zwei Gruppen. Außerdem bieten wir noch ein alternatives Betreuungsangebot bis 13:30 Uhr an.

Im Schuljahr 2017/2018 wird die Schule von ca. 270 Kindern besucht. Der Migrantenanteil liegt bei  ca. 10 %. Insgesamt werden die Kinder in 11 Klassen mit KlassenstĂ€rken von 25-26 SchĂŒlern von 15 Lehrerinnen, einer SonderpĂ€dagogin und einer LehramtsanwĂ€rterin unterrichtet. 

Seit dem Schuljahr 2017/2018 sind wir eine Schule des gemeinsamen Lernens, d. h. an unserer Schule werden auch Kinder mit sonderpÀdagogischen Förderbedarf unterrichtet.

Jeder Schulmorgen beginnt mit einem offenen Anfang und einer verbindlichen fĂŒnfzehnminĂŒtigen Übungszeit, in dem die SchĂŒler und SchĂŒlerinnen sich individuell mit verschiedenen Freiarbeitsmaterialen, speziellem Fördermaterial, in der Leseecke oder am Computer auf den Schulmorgen einstellen können. Der 45-Minuten-Stundentakt ist an unserer Schule aufgehoben und die Klingel abgestellt (nur noch zum Ende der Hofpause, die Kinder kehren dann ohne sich aufzustellen in ihre KlassenrĂ€ume zurĂŒck), damit dem Arbeitsrhythmus der SchĂŒler Rechnung getragen wird und Unterrichtsstoffe sinnvoll behandelt werden können.


Am Mittwoch schließt fĂŒr alle SchĂŒler der Unterricht nach der 4.Stunde.               

Damit ist der Mittwoch fĂŒr alle Kollegen und Kolleginnen verbindliche Schiene fĂŒr

  • Konferenzen, 
  • Fortbildung,
  • Teamsitzungen

An unserer Schule wird jahrgangsbezogen mit jahrgangsĂŒbergreifenden Elementen in der Schuleingangsphase unterrichtet.  Außerdem gibt es verschiedene Aktionen, bei denen die verschiedenen JahrgĂ€nge kooperieren:

  •  Patenschaftskonzept
  •  große Projektwoche mit PrĂ€sentationen (alle 4 Jahre)
  •  Mini-Projekte
  •  FeieranlĂ€sse (Weihnachten, Karneval, Adventssingen, Einschulung)
  •  SportanlĂ€sse (Winter- und Sommerbundesjugendspiele)
  •  AG Angebote
  •  Autorenlesungen

Die eingerichteten FörderbĂ€nder sind ebenso durchlĂ€ssig. So gibt es jahrgangsĂŒbergreifende Förderstunden neben klassenĂŒbergreifenden und klasseninternen.