Jekiss an der GGS Beckrath

Seit einem Jahr bietet die GGS Beckrath gemeinsam mit der Musikschule Mönchengladbach den SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern das Chorprojekt Jekiss („Jedem Kind seine Stimme“) an.jekiss1

In zwei Gruppen (1./2. Jahrgang) und 3./4. Jahrgang ) werden die angemeldeten Kinder von Frau Amari von der Musikschule jeweils dienstags unterrichtet. Sie leitet die Kinder durch vielfĂ€ltige StimmbildungsĂŒbungen und peppige Bewegungslieder zum Schulsingen beim Sportfest Singen an.

Und auch die Lehrerinnen und Lehrer der GGS Beckrath lernen die Lieder, so dass nach und nach nicht nur in den planmĂ€ĂŸigen Musikstunden ein umfangreiches Repertoir an schulbekannten Liedern entsteht.

jekiss2

Durch dieses Projekt wird nicht nur die MusikalitĂ€t verbessert, sondern es entwickelt sich auch ein GemeinschaftsgefĂŒhl, bei dem das soziale Miteinander und auch die Freude am Singen gestĂ€rkt werden.




Jekissprobe mit Frau Amari

Das Projekt „Goldi go!“

goldiLiebe Eltern, Kinder und Interessierte,

vom 23.09.-27.09. beteiligt sich unsere Schule in Zusammenarbeit mit der Polizei und der Sparkasse an dem Projekt „Goldi go!“.

Eltern und Kinder werden in der Aktionswoche aufgefordert, morgens den Hinweg zur Schule ganz oder teilweise auf bewegte Weise zurĂŒckzulegen.

Konkret heißt das, dass die Kinder nicht mit Privatautos bis vor das Schultor gefahren werden, sondern den Schulweg zu Fuß (eventuell auch einen Teil des Weges), mit dem Rad, dem Roller oder mit dem Bus zurĂŒcklegen.

Ziele des Projektes sind neben dem sozialen Erleben und der Schonung der Umwelt ein gesĂŒnderer Start in den Tag und ganz besonders die Verbesserung der Schulwegsicherheit.

In einem Elternbrief wurden die Eltern unserer Schule bereits genauer z. B. ĂŒber Möglichkeiten zur Organisation informiert.

NatĂŒrlich haben sich die Lehrer gemeinsam mit Frau Rademakers auch Gedanken ĂŒber eine Belohnung nach einer erfolgreichen Aktionswoche gemacht.

Einschulung 2019

einschulung1Am Donnerstag, dem 29.08.2019 war es endlich so weit:

FĂŒr 81 ErstklĂ€ssler war der erste Schultag in der GGS Beckrath gekommen.

einschulung2ZunĂ€chst begrĂŒĂŸten Frau Gommel-Packbier und Frau RĂŒtten die Kinder mit Ihren Familien um 10 Uhr zu einem Gottesdienst in der Wickrathberger Kirche. Danach trafen sich alle zur Einschulungsfeier im „grĂŒnen Klassenzimmer“ unserer Schule. Erwartungsvoll und aufmerksam hörten die Kinder auf die BegrĂŒĂŸungsworte von Frau Rademakers.


einschulung3
Sie stellte den neuen Kindern und Eltern die Betreuungsteams aus Ogata und Schulbetreuung ebenso vor wie unseren Hausmeister, Herrn König, und unsere SchulsekretĂ€rin, Frau Koster. Danach hatten die ZweitklĂ€ssler ein schönes Programm mit Liedern und einem Gedicht eingeĂŒbt und die Ogata fĂŒhrte einen fetzigen Tanz auf. Schließlich verabschiedeten sich die drei ersten Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen und ihren Klassentieren zur ersten Unterrichtsstunde. Die wartenden Eltern wurden wĂ€hrenddessen von erfahrenen MĂŒttern mit Kaffee, Kuchen und WĂŒrstchen versorgt.


Beim Förderverein gab es schöne Tassen, Becher und T-Shirts mit unserem Schul-Logo zu kaufen.einschulung4

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer, die diesen Tag mitgestaltet haben.



Wir wĂŒnschen den ErstklĂ€sslern sowie ihren Klassenlehrerinnen Frau Metz (Mammutklasse), Frau Peltzer (Tigerklasse) und Frau Wirth (WaschbĂ€renklasse) einen erfolgreichen und schönen Start!

Liebe Kinder, Eltern und Freunde unserer Schule

Ein buntes Schuljahr mit vielen schönen Erlebnissen liegt hinter uns.

Der Zirkus Beckratelli zu Beginn des Schuljahres war sicherlich eins davon.
sommergrussNun ist das Schuljahr 2018-2019 fast zu Ende und die Ogata- und Betreuungskinder freuen sich schon auf ein abwechslungsreiches und spannendes Ferienprogramm in den nÀchsten Wochen.

Im Namen des gesamten Teams der GGS Beckrath

wĂŒnsche ich Ihnen allen erholsame und fröhliche Sommerferien.

Wir freuen uns auf unsere neuen ErstklÀssler und das Wiedersehen im Schuljahr 2019-2020.

Elfriede Rademakers
Rektorin