Gemeinschaftsgrundschule Beckrath
Enger Weg 38, 41189 Mönchengladbach

schleiden1Liebe Kinder!

Am Samstag bin ich nach Schleiden gefahren, um dort das viele Geld zu übergeben, das Ihr beim "Lesen für Schleiden" gesammelt habt.

Es waren insgesamt 3576,72 Euro.
Das habt ihr großartig gemacht!
Vielen Dank für das Lesen und vielen Dank an die vielen Spenderinnen und Spender!

schleiden2
Frau Weis von der Regenbogenschule in Schleiden hat sich sehr, sehr gefreut und sich herzlich im Namen aller Kinder, Lehrer und Eltern bedankt. Sie hat mir die Schule gezeigt und ich konnte sehen, wie schlimm das Hochwasser die Schule beschädigt hat.

Direkt neben der Schule fließt ein Fluß, er heißt "Olef". Die Olef ist normalerweise nicht gefährlich und nicht besonders breit, aber im Juli hat es auf einmal so stark und so viel geregnet, dass das Wasser nicht mehr abfließen konnte und über das Ufer gelaufen ist. Der ganze Keller der Schule ist vollgelaufen bis zur Decke! Alles was im Keller war musste weggeworfen werden: Alle Bücher der Bücherei und viele andere Sachen.


schleiden3Im Erdgeschoss stand das Wasser mehr als einen Meter hoch. Das ist ungefähr so, als wurde das Wasser in unserer Schule so hoch stehen, dass alle Tische und Stühle unter Wasser sind. Ihr könnt euch vorstellen, wie schlimm das war. Alle Möbel, Computer, Papiere, Bücher, Hefte, die in den Regalen und Schränken waren sind klitschnass geworden und natürlich dreckig, denn das Flusswasser hat auch viel Schlamm in die Schule gespült. Es gab auch keinen Strom und keine Heizung mehr. Erst einmal wurde das ganze Wasser herausgepumpt und dann hat man gesehen, dass alles was da drin war, nicht mehr zu benutzen ist und weggeworfen werden musste. Das Wasser und der Schlamm haben auch die Turngeräte und die ganze Turnhalle zerstört. In die Turnhalle darf niemand mehr hineingehen.

Zum Glück ist niemand verletzt worden, weil schon Ferien waren als das passiert ist und zum Glück waren die Klassenräume der Kinder in der ersten Etage. Jetzt fahren die Kinder immer mit dem Bus zu einer anderen Schule und können dort Sportunterricht machen. Strom funktioniert wieder und die neue Heizung ist auch schon eingebaut. Die Kinder können wieder ganz normal lernen und spielen. Natürlich ist es jetzt in den anderen Räumen sehr eng, weil die OGS-Räume auch im Erdgeschoss waren und jetzt neu gebaut werden müssen. Solange rücken alle eng zusammen.

schleiden4
Frau Weis hat mir aber erzählt, dass ganz ganz viele Leute geholfen haben, die Schule wieder aufzuräumen und sauber zu machen. Die Eltern haben sogar den Fußballplatz mit Bürsten und viel Wasser wieder sauber gemacht. Jetzt können die Kinder da wieder Fußball spielen. Mit dem Geld, das ihr gesammelt habt sollen neue Bücher für eine Bücherei gekauft werden. Außerdem versuchen sie, es für die OGS-Kinder wieder gemütlicher zu machen. Euer gesammeltes Geld kann die Schule also sehr gut gebrauchen!

Frau Weis hat mir auch gesagt, dass die Kinder sehr froh sind, dass der Keller und das Erdgeschoss wieder schön renoviert werden und das es so gut getan hat, dass die Hilfsbereitschaft so groß war. Alle haben mit angepackt und geholfen, nicht nur Menschen aus Schleiden sondern auch aus vielen anderen Dörfern und jetzt sogar aus Beckrath!


Dieses Foto mit einer Dankeskarte haben wir auch von Frau Weis und den Kindern der „Schule unter dem Regenbogen“ in Schleiden bekommen. Ich soll euch einen großen Dank ausrichten und herzlich grüßen.
schleiden5

Zirkus 2018
img zirkus2018
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen für die bestmögliche Bereitstellung unserer Internetseite Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies im Browser in den Einstellungen deaktivieren. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.