kupfercent1Zur Zeit klingelt und klappert es bei uns auf den Fluren und in den Klassenzimmern. Und immer wieder sieht man Kinder mit kleinen Tütchen voller Kupfergeld (Ein-, Zwei- und Fünf-Cent-Münzen) über die Flure laufen. Diese leeren sie in die speziell dafür aufgestellten Plastiksammelbehälter, die täglich geleert werden, in unserer Schule aus.

Das Ganze geschieht aus einem guten Grund – einem sehr guten!!  Im Aktionszeitraum vom 01. Oktober 2019 bis zum 31. März 2020 nimmt die GGS Beckrath an dem „Aktionsbündnis Kupfercent“ für eine Welt ohne Kinderlähmung teil. Ziel dieser Aktion ist es, mit dem gesammelten Geld durch flächendeckende Impfungen die Kinderlähmung (Polio) auszurotten. Polio betrifft besonders Kinder. Daher machen auch zwei Mönchengladbacher Grundschulen mit und helfen viele Kupfer Euromünzen zu sammeln, die später zu dringend benötigten Impfungen führen werden.

kupfercent2
Die Rotary Clubs garantieren die sachgerechte und vollständige Verwendung der Spendengelder zu Gunsten des internationalen „EndPolioNow“ Projektes.

Unter der Schirmherrschaft unseres Oberbürgermeisters H.W. Reiners und mit Hilfe verschiedener Mönchengladbacher Kooperationspartner und Sponsoren wird die Aktion sicher helfen, das Leid in der Welt ein wenig zu mindern.